• Lenk - Chalet Alpsunne

    Lenk - Chalet Alpsunne

    Aussicht aus dem Dachgeschoss
  • Lenk - Chalet Alpsunne

    Lenk - Chalet Alpsunne

    Aussicht von der Baustelle - Erdgeschosswohnung
  • Lenk - Chalet Alpsunne

    Lenk - Chalet Alpsunne

    Aussicht nach Osten aus dem Dachgeschoss
  • Lenk - Chalet Alpsunne

    Lenk - Chalet Alpsunne

    Baustelle - Blick von Strasse aus - Juni 2017
  • Lenk - Chalet Alpsunne

    Lenk - Chalet Alpsunne

    Südfassade - Blick vom Balkon Richtung Wildstrubel
  • Lenk im Sommer

    Lenk im Sommer

  • Lenk im Winter

    Lenk im Winter

Die Aufrichtung rückt näher...

Mittwoch, 07. Juni 2017

PumpbetonDer zweite Boden im Haus A wurde gestern mit Pumpbeton betoniert. Ein wichtiger Schritt ist getan. Ab jetzt werden die Umfassungsmauern erstellt und die ersten Wohnungen nehmen Gestalt an. Auf der rechten Hausseite entsteht die Wohnung A-01, auf der linken Hausseite werden die Keller- und Nebenräume entstehen. Die beiden Häuser A und B sind unterirdisch bereits miteinander verbunden.

Beim Haus B werden für das letzte Stockwerk (Wohnungen B-05, -06 und -07) die Wände gestellt. In 14 Tagen beginnt der Zimmermann mit dem Aufrichten des Hauses.